Unsere Kirchengemeinde stellt sich vor

Im Aufbau und Wandel

 

Hier erscheinen unterschiedliche Bilder und Berichte aus unserer Kirchengemeinde.

Ersthelferausbildung in der Gemeinde

Für viele kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie deren Angehörigen und Interessierte aus der Gemeinde gab es an den letzten beiden Montagabende die Gelegenheit, sich als Ersthelfer ausbilden zu lassen. Eine Mitarbeiterin des DRKs Pfeffingen kam in das Gemeindehaus Zillhausen und fand 19 motivierte und lernwillige Menschen vor. Obwohl die beiden Kursabende jeweils von 18:00 - ca. 21:30 Uhr gingen, war es sehr kurzweilig und spannend. Es wurde viel Wert auf praktische Übungen gelegt und auf das Lernen aus Fehlern. Recht beeindruckend war für viele Kursteilnehmer am zweiten Abend die Lektion über die Herz-Lungen-Wiederbelebung, wobei auch der Gebrauch des AEDs (öffentlich zugänglicher Defibrillator) erläutert wurde.

Mehr dazu im nächsten Gemeindebrief.

Zuwahl in den Kirchengemeinderat

Heike Rominger im KGR

Heike Rominger (Bildmitte) wurde in den Kirchengemeinderat dazu gewählt und am Sonntag, den 05.03.2017 im Gottesdienst eingesetzt.

Neue Luther-Altar-Bibel in den Gemeinden eingeführt

Neue Lutherbibel auf dem Altar in Streichen

In Streichen und Zillhausen wurde die neue Altarbibel mit einer überarbeiteten Luther-Übersetzung eingeführt. Diese Altarbibel ist eine Schenkung der evangelischen Landeskirche an alle Gemeinden, anlässlich des Reformationsjubiläumsjahres.
Zu Beginn des jeweiligen Gottesdienstes schritt Pfarrer Bauer mit einer Schriftleserin bzw. eines Schriftlesers in die Kirche und stellte die Bibel samt dazugehörigem Schuber auf den Altar. Möge sie von vielen Schriftlesern genutzt werden, da sie handlicher als die Vorgängerbibel ist.

2017 - Das Jahr des Reformationsjubiläums

Das Kirchenjahr 2017 mit seinem Reformationsjubiläum ist jetzt da. Wir durften Anfang des Jahres das Pop-Oratorium Luther in Stuttgart besuchen, das uns sehr begeisterte. Kürzlich fand der gemeindeübergreifender Glaubenskurs "Kirche woanders" statt. In der Dorfgaststätte, in der Turnhalle, bei der Feuerwehr und im Supermarkt wurden verschiedene Aspekte des Glaubens in unserem Leben betrachtet. In der aktuellen Ausgabe des Evangelischen Gemeindeblatts ist ein doppelseitiger Bericht darüber erschienen.

Linkempfehlungen

Wir empfehlen folgende Links. Trotz sorgfältiger Prüfung übernehmen wir keine Haftung für den Inhalt der verlinkten Seiten.

 

Haus Bittenhalde, evangelische Tagungsstätte in Tieringen. Hier finden interessante Seminare und Schulungen statt.

 

Die evangelisch landeskirchlichen Nachbargemeinden finden Sie über den "Gemeindefinder" auf der Startseite oder hier:

Evangelische Gemeinde Dürrwangen-Stockenhausen
Evangelische Gemeinde Frommern